Schiefer

Schiefer gehören zu den Ablagerungs- und Sedimentgesteinen. Diese bestehen aus Mineral- und Gesteinspartikeln, die durch Verwitterung, Transport und Ablagerung entstanden sind.

Schiefer sind ausgezeichnet spaltbar. Sie treten in den Farbtönen Schwarz, Schwärzlich Grau, Bläulich Grau, Grünlich, Gelblich, Rot und Violett auf. Hauptherkunftsländer sind Deutschland und Spanien.

Schiefer in seinen Anwendungsbereichen

Weit verbreitet und bekannt, ist der Schiefer auf Dächern und Wänden als Schindel. Aber auch Fensterbänke, Bodenbeläge und andere Anwendungen sind möglich.

Zur Vergrößerung und für weitere Informationen zu Schiefer, klicken Sie bitte auf die jeweilige Abbildung.

Auswahl